Die Volleyballherren der TSG Solnhofen können heuer ihren Meistertitel in der Kreisliga Süd feiern und steigen in die Bezirksklasse Süd auf.

Die Saison musste aufgrund der Corona Krise vorzeitig beendet werden. Die Herren der TSG Solnhofen belegten aber schon zu diesem Zeitpunkt ungeschlagen die Tabellenspitze, von der sie bei einem noch ausstehenden Spieltag nicht mehr verdrängt werden konnten.

Die Volleyballabteilung feiert in diesem Jahr ihr 60-jähriges Bestehen. So kann heuer gleich doppelt gefeiert werden.

Mit einem altersmäßig sehr gemischten Team kann Abteilungsleiter und Trainer Manfred Schneider sowie Mannschaftsführer Mathias Löffler sehr stolz auf diese Titel sein.

Die Mannschaft bedankt sich ganz herzlich bei allen Fans, die sie während dieser Saison, vor allem bei den Heimspielen, unterstütz haben und hoffen, dass sie auch weiterhin in der Bezirksklasse der TSG treu bleiben.

Im Bild:

Hinten: Mathias Löffler, Hilmar Jung, Tobias Mack, Ferdinand Schwind

Vorne: Manfred Schneider, Alfred Mack, Reinhold Mack, Christian Jung

Nicht im Bild aber zum Team gehörig. Dr. Tobis Kappenberg, Andreas Minnameyer

 

Spielbericht vom 11.01.2020

Die Siegesserie der Volleyballer aus Solnhofen hält an. Sie bleiben weiterhin ungeschlagen. Mit zwei Siegen beim Heimspieltag am vergangenen Samstag gegen den SV Schalkhausen (3:0) und dem TSV Dinkelsbühl II (3:0) führt die TSG die Tabelle mit 29 Punkten vor Burgbernheim (23 Punkten) der Kreisliga Süd an. Bei einem noch ausstehenden Spieltag am 21.3. in der Sola Halle in Solnhofen ist den Altmühltalern die Meisterschaft nicht mehr zu nehmen.

Spielbericht vom 14.12.2019

Die Volleyballer der TSG Solnhofen untermauerten am vergangenen Spieltag mit zwei Siegen ihre Tabellenführung. Es gab zwei ungefährdete Siege gegen die Hausherren aus Bad Windsheim III (3:0) und gegen Dürrwangen II (3:0). Mit 23 Punkten führt die TSG vor dem Team aus Burgbernheim (17 Punkte) ungeschlagen die Kreisliga Süd an.

Spielbericht vom 30.11.2019

Die Erfolgswelle der Volleyballer aus Solnhofen hält an. Mit zwei Siegen am Auswärtsspieltag gegen den SV Schalkhausen (3:1) und TV06 Thalmässing  (3:0) führt die TSG weiterhin ungeschlagen die Tabelle mit 17 Punkten vor Burgbernheim (13 Punkte) der Kreisliga Süd an.

Spielbericht vom 19.10.2019

sehr guter Start in die Saison 2019/20 der TSG Solnhofen Volleyball.

Am ersten Spieltag gab es auswärts einen 3:2 Sieg gegen die Hausherren aus Burgbernheim und einen 3:0 Erfolg gegen die 3. Mannschaft von Bad windsheim. Mit 5 Punkten rangiert die TSG auf Platz zwei der Kreisliga Süd.

Spielbericht vom 16.11.2019

Die Volleyballer der TSG Solnhofen erobern Tabellenführung.

Am zweiten Spieltag gab es auswärts einen 3:0 Sieg gegen die Hausherren aus Thalmässing und einen 3:1 Erfolg gegen den TSV Burgbernheim. Mit 4 gewonnenen Spielen und gesamt 11 Punkten rangiert die TSG auf Platz eins der Kreisliga Süd.